Themen & Termine in Lübeck

### Aktuelle Termine ###

Liebe Mitglieder und Freund*innen der DFG-VK Lübeck,
Donnerstag, den 28. Mai machen wir von 16 bis 18 Uhr in der Breiten Straße / Einmündung Hüxstraße einen Infostand zum Thema Atomwaffenverbotsvertrag unterzeichnen.

Politische Arbeit ist zurzeit mit einigen Hürden verbunden.
Obwohl wir rechtzeitig angemeldet haben, erhielten wir erst kurzfristig einen Bescheid. Wir wollen trotz der Schwierigkeiten mit unseren Themen weiterhin in der Öffentlichkeit präsent sein. Da Gruppentreffen zurzeit nicht möglich sind, werden wir den Infostand nutzen uns von Angesicht zu Angesicht auszutauschen und zu besprechen, wie wir in den nächsten Wochen weiter machen.

Einge Aktive aus Lübeck waren in den vergangenen Jahren imemr wider zu kleinen Aktionen am Fliegerhorst Jagel. Die nächste dort wird am Freitag, den 12. Juni von 12 bis 14 Uhr sein.

Das ist die Tageszeit, in der normalerweise viele der dort beschäftigten 1500 Soldat*innen ins Wochenende fahren. Entweder müssen sie an dem Tag an unseren Transparenten vorbei fahren oder wie bei der vergangenen Freitagsaktion am 15.Mai durch das 6 km entfernte andere Großtor. Auf jeden Fall bekommen viele unseren Protest mit.

Archiv Termine

Aufgrund der aktuellen Lage sind alle weiteren Termine bis auf weiteres ABGESAGT ! BLEIBT GESUND & KÄMPFERISCH !

12.03.2020 ab 19 Uhr DFG-VK-Gruppe Lübeck, Treff mit Thema: Ich und die anderen, Pluralisierung der Gesellschaft

27.02.20 ab 19 Uhr DFG-VK-Gruppe Lübeck, Treff mit Thema: Medien & Militarismus, eine kleine Sprach- und Medienanalyse von Propaganda für Aufrüstung
                           

15.03.20 ab 11 Uhr Mahnwache in Schleswig-Jagel, danach liest Rolf Becker in der Pizzeria Jagel  Antimilitaristische Texte

13.02.20 ab 19 Uhr Formale Gründung der neuen Basis-Ortsgruppe Lübeck, ab 16 Uhr öffnen wir den KostNix Laden im Solizentrum und bieten gleichzeitig

ein Antimilitarismus-Info-Cafe an. Was machen PazifistInnen und AntimiltaristInnen in Lübeck ?

 

DFG/VK-Treff in Lübeck am 9.01.2020 ab 19 Uhr

Café im Solizentrum

Willy-Brandt-Allee 11, 23554 Lübeck

Thema: Gewaltfreie Aktionsformen, Teil 2

 

Inmitten des Weihnachtsmarktes von Lübeck ein Infostand der DFG/VK zur Abschaffung alller Atomwaffen am 19.12.2019 von 15:30-18:00

 

 

Nächstes Treffen der DFG/VK in Lübeck:

19.12.19 um im Café des Solizentrums,

Willy-Brandt-Allee 11, 23554 Lübeck

Thema: Gewaltfreie Aktionsformen

 

 

Politischer Donnerstag (POLDO)
Krieg beginnt hier: Dräger, Gabler und Possehl entwaffnen !

Ein sauberes, lebensrettendes Image macht sich immer besser, als wenn die Saubermänner zugeben müssen, an Kriegsproduktion beteiligt zu sein. Diesen Schritt möchten wir den Lübecker Konzernen Dräger und Possehl gerne erleichtern, in dem wir dazu eindeutige Informationen geben. Der Kampf gegen weitere Aufrüstungen und die Militarisierung hat mit der Aktion vom 15.10.19 vor Dräger die Werkstore erreicht. Wie kann der Kampf weitergehen, wie können wir auch die Arbeiter der Rüstungskonzerne erreichen, um eine Umstellung auf Friedensproduktion zu erreichen ?


Referat und Diskussion am 28.11.2019 ab 19 Uhr im Café des Solizentrums,

Willy-Brandt-Allee 11, 23554 Lübeck

Veranstalter: Deutsche Friedensgesellschaft/Vereinigte KrigsdienstgegnerInnen (DFG/VK)

Hier gibt es einen Film zur Aktion vor der Konzernzentrale von Dräger Film anschauen

Facebook E-Mail YouTube Twitter Instagram