Themen & Termine in Lübeck


27.02.20 ab 19 Uhr DFG-VK-Gruppe Lübeck, Treff mit Thema: Medien & Militarismus, eine kleine Sprach- und Medienanalyse von Propaganda für Aufrüstung
                           

15.03.20 ab 11 Uhr Mahnwache in Schleswig-Jagel, danach liest Rolf Becker in der Pizzeria Jagel  Antimilitaristische Texte

Terminarchiv

13.02.20 ab 19 Uhr Formale Gründung der neuen Basis-Ortsgruppe Lübeck, ab 16 Uhr öffnen wir den KostNix Laden im Solizentrum und bieten gleichzeitig

ein Antimilitarismus-Info-Cafe an. Was machen PazifistInnen und AntimiltaristInnen in Lübeck ?

 

DFG/VK-Treff in Lübeck am 9.01.2020 ab 19 Uhr

Café im Solizentrum

Willy-Brandt-Allee 11, 23554 Lübeck

Thema: Gewaltfreie Aktionsformen, Teil 2

 

Inmitten des Weihnachtsmarktes von Lübeck ein Infostand der DFG/VK zur Abschaffung alller Atomwaffen am 19.12.2019 von 15:30-18:00

 

 

Nächstes Treffen der DFG/VK in Lübeck:

19.12.19 um im Café des Solizentrums,

Willy-Brandt-Allee 11, 23554 Lübeck

Thema: Gewaltfreie Aktionsformen

 

 

Politischer Donnerstag (POLDO)
Krieg beginnt hier: Dräger, Gabler und Possehl entwaffnen !

Ein sauberes, lebensrettendes Image macht sich immer besser, als wenn die Saubermänner zugeben müssen, an Kriegsproduktion beteiligt zu sein. Diesen Schritt möchten wir den Lübecker Konzernen Dräger und Possehl gerne erleichtern, in dem wir dazu eindeutige Informationen geben. Der Kampf gegen weitere Aufrüstungen und die Militarisierung hat mit der Aktion vom 15.10.19 vor Dräger die Werkstore erreicht. Wie kann der Kampf weitergehen, wie können wir auch die Arbeiter der Rüstungskonzerne erreichen, um eine Umstellung auf Friedensproduktion zu erreichen ?


Referat und Diskussion am 28.11.2019 ab 19 Uhr im Café des Solizentrums,

Willy-Brandt-Allee 11, 23554 Lübeck

Veranstalter: Deutsche Friedensgesellschaft/Vereinigte KrigsdienstgegnerInnen (DFG/VK)

Hier gibt es einen Film zur Aktion vor der Konzernzentrale von Dräger Film anschauen

Facebook E-Mail YouTube Twitter Instagram